Ziele: Warum sind Ziele so wichtig?

Im Allgemeinen sind Ziele etwas, um uns eine gewisse Orientierung im Leben zu geben. Eine Richtung, die wir einschlagen um etwas zu erreichen. Egal ob es sich dabei um Ziele im Beruf, im Sport, im Studium, im Zusammenleben handelt, oder Ziele um an der eigenen Persönlichkeit zu wachsen.
Nun gibt es Ziele, die wir uns selbst stecken, oder Ziele die uns vorgegeben werden. Das beste Beispiel ist dabei so etwas wie die Umsatzzahlen, dir dein Chef oder das Unternehmen vorgeben. Stellt sich die Frage, ob du das wirklich willst?
Wenn wir uns die durchschnittliche Bevölkerung ansehen, so verfolgen die meisten Menschen Ziele, die ihnen vorgegeben werden und nur „nebenbei“ vielleicht eigene wirklich persönliche Ziele. Sie gehen zu ihrem Job, erfüllen die Anforderungen und nur in der Freizeit oder im Urlaub verfolgen sie denn eigene sportliche Ziele oder planen ihre Urlaubsziele.

Achte einmal auf dein Gefühl während du die letzten knappen Beispiele gelesen hast. Welche der Beispiel-Ziele hat da eher einen motivierenden Impuls in dir ausgelöst?

Wahrscheinlich doch das Planen von Urlaubszielen, oder?

Warum ist das so?

Vielleicht weil hier alles zusammenkommt, was für die wahre Selbstmotivation notwendig ist. Das sind zum Beispiel dein freie Entscheidung, deine Kreativität, dein Vorstellungsvermögen, dein Vorfreude, sowie deine ureigensten Wünsche und Dinge von denen du schon immer geträumt haben.
Wie wäre es, wenn du für dein gesamtes Leben und für alle deine Lebensbereiche solch eine innere Selbstmotivation schaffen könntest?
Und genau darum geht es hier.

Vielleicht hast du schon mal etwas wirklich und unbedingt gewollt? Klar, das hat jeder irgend wann mal. Und hast du es erreicht? – Mit selbstverständlicher Sicherheit. Nichts und niemand konnte uns davon abbringen. Hochmotiviert haben wir unser „Ziel“ angestrebt.

Und genau das ist wahre Selbstmotivation. Wenn wir genau wissen, WAS wir wollen, wissen wir auch WARUM wir es wollen. Das WIE ist dabei erst mal nebensächlich, denn wenn wir es auf einem Weg nicht erreichen, finden wir einen anderen.

Um diese Energie, diese Entschlossenheit, diesen Willen und diese Beharrlichkeit aufzubringen, dazu sind Ziele gut.

Aber da ist noch mehr:

  • Ziele lassen uns erkennen, was wirklich wichtig ist in unserem Leben.
  • Ziele geben uns eine Richtung, wo wir hin wollen.
  • Ziele lassen uns Entscheidungen leichter fallen.
  • Und Ziele vermitteln uns schon vorab, das dahinter liegende Lebensgefühl, das wir mit den Zielen eigentlich verfolgen.

Auf das enorm wichtige, dahinter liegende Lebensgefühl, gehen wir  in einem späteren Artikel in diesem Blog genauer ein.